Wer gute Deutschkenntnisse hat, kann als Elternvertreter oder Elternvertreterin mitarbeiten. Sprache muss aber keine Barriere sein!  Auch mit geringen Deutschkenntnissen können Sie als Elternteil am Schulleben teilnehmen!

Welche Aufgaben Eltern im Kindergarten, in der Grundschule oder an den weiterführenden Schulen übernehmen können, wie sie mit der Lehrerin oder dem Lehrer ihrer Kinder erfolgreich in Kontakt treten oder sich ehrenamtlich engagieren können, wird hier Thema sein.

Muttersprachliche Veranstaltungen werden angeboten im Zeitraum vom 05.12. bis 11.12.2016

Anmeldung und Auskünfte: 04141 776149 oder zinkko@gmx.de

Advertisements