Verjüngungskur für den Verein ZinKKo

Nach sieben Jahren im Vorstand legt Iyamide Mahdi (51 J) den Vorsitz des 2012 gegründeten Vereins am 19. Mai 2019  nieder. Ihr Nachfolger im Amt, Mahdieu Wermes (22 J), führt ein junges Vorstandsteam an.  „Mit einem Durchschnittsalter von 20 Jahren bringt das junge Führungsteam, das demnächst die Geschäfte des Vereins übernimmt, neuen Schwung in den Verein“, freut sich Mahdi, die lange auf einen Nachfolger gewartet hat.

Der neue Vorsitzende, Mahdieu Wermes, seine Stellvertreterin, Zahra Chahrour und Kassenwartin, Diamanta Hykaj, wollen auf dem bisher Erreichten aufbauen, aber auch eigene Akzente setzen. und den Verein ZinKKo in die Zukunft führen.

Natürlich will das geballte Wissen, über das der bisherige Vorstand verfügt, nach und nach kommuniziert werden. Die stellvertretende Vorsitzende und angehende Pharmazeutisch-Technische Assistentin freut sich darauf, mit dem Verein viel Positives bewirken zu können.

Vorsitzender Wermes, Student der Elektro- und Informationstechnik, freut sich, dass seine Vorgängerin weiterhin die ZinKKo®-Musikprojekte (das Tageblatt berichtete) im Auftrag des Vereins koordinieren wird. Auch das Kooperationsprojekt „Internationaler Garten Stade“ (KV der Landfrauen Stade, ZinKKo e. V., BBS III) wird sie weiterhin im Auftrag des Vereins betreuen.

Manche Projekte wird der ehrenamtliche Vorstand nach den Sommerferien auslaufen lassen. „Wir sind alle in, oder stehen kurz vor, Beginn einer Ausbildung oder eines Studiums an verschiedenen Standorten bundesweit. Da werden wir nicht wie bisher eine 20- bis 30-Stunden-Woche im Ehrenamt leisten können.“

Angehender BWL-Student Bahram Taghavi, der sich seit dem Abitur aktiv im Verein engagiert, stellte sich als Beisitzer im Erweiterten Vorstand zur Verfügung. Das erste Studienjahr hat erstmal Vorrang über die Vorstandsarbeit.

Kassenwartin Diamanta Hykaj strebt bei den Stadtwerken Stade ihren Abschluss als Industriekauffrau im Juli 2020 an. „Im Juli 2022 wollen wir zusammen das 10-jährige Jubiläum des Vereins ZinKKo feiern,“ fügt sie selbstbewusst hinzu.

Ein schönes Ziel für ein junges Team.

Werbeanzeigen